Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?
06731-2532

JETZT!
BEHINDERTENGERECHT

IMPLANTOLOGIE

FESTE ZÄHNE AN EINEM TAG

Trotz den enormen Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde kann es passieren, dass ein Zahn nicht mehr zu erhalten ist.

Was nun? Implantate können in vielen Fällen eine ideale Lösung für den Ersatz nicht erhaltungswürdiger Zähne sein. Bisher wurden Zähne häufig entfernt, man wartete die Wund- und Knochenheilung von ca 2-3 Monaten ab, inserierte die Implantate (künstliche Zahnwurzel) wartete erneut 2-3 Monate um dann erst eine Wiedereröffnung zu machen und in der Folge den Zahnersatz herzustellen. Ein Weg von ca 7 Monaten, mit oft wackeligen und unangenehmem herausnehmbaren Prothesen, für einen neuen Zahn. Muss das sein?

Nein – neueste Techniken erlauben uns heute oft einen Zahn unmittelbar durch ein Implantat mit einer provisorischen Krone zu ersetzen. Ein neuer Zahn am Tag der Entfernung des alten Zahnes. Je nach Situation helfen hier digitale 3-dimensionale Röntgentechniken und CAD_CAM Planung und Herstellung von Zahnersatz. Zudem kann durch diese Techniken oft ganz ohne einen Schnitt gearbeitet werden. Diese Minimalinvasiven Techniken helfen uns dabei Sie schmerzarm und schonend zu Behandeln, so dass oft am nächsten Tag schon nichts mehr von der Behandlung zu sehen ist.

Bei Fragen sprechen Sie uns einfach an!